Annonce actualisée le

Poule appenzelloise huppée

noch offen, kein, né 24.3.23

Emplacement: seulement lieu (pas d'adresse detaillée)

Description

Abzugeben ein wunderschöner reinrassiger Spitzhaubenhahn der Farbe gold schwarz getupft mit Stammbaum, ZUN registriert (Ring aus versehen weg). Er ist gesund und rassetypisch, ist aber wegen etwas weiss im Schwanz (Schilf) aktuell NICHT als Zuchtgüggel ZUN zugelassen,aber vom Richter geprüft. Er hat aber eine schönes dunkles gold, schöne schwarze Tupfen und einen Schopf. Es ist möglich, dass er das Schilf (weisse Farbe im Schwanzgefieder) verliert und nächstes Jahr als Zuchtgüggel zugelassen werden würde. Die Mütter sind 4 Jährige reinrassige Zuchthennen von Meiringen Zwald 2019, der Vater 2021 stammt aus Meiringen * Nussbaumer alter Stamm von vor 2020. Ideal für Appenzeller Spitzhaubenhennen Gruppe, die auch mal Nachkommen produzieren. Der Güggel ist in völliger Freiheit aufgewachsen und sehr erprobt bezüglich Räuber und Selbstversorgung. Er ist derzeit in der gemischten Gruppe und sozial gut verträglich und nicht aggressiv. Er geht brav in den Stall, allenfalls auch auf den Baum, da er gut fliegt. Ideal für einen Bauernhof mit freilaufenden Hühnern, zumindest ist aber Freigang mit mindestens 300 m2 gut strukturiertes Gehege erwünscht. Auch für hohe Lagen geeignet, da Spitzhauben kälteresistent sind.

Prix (Fr.): 30

Disponibilité: sofort

L'emplacement de l'animal est 8494 Bauma (ZH)

Indiquer le lieu de l’animal sur la carte

Contact

Nom: SHocevar
CP / Lieu: 8494 Bauma (ZH)
Téléphone: 0793043604

Contacter l'annonceur

Situer l'annonceur sur la carte

Informations complémentaires

Enregistré dans le herd-book de:
Association des éleveurs de volailles menacées

Informations sur la race chez ProSpecieRara: https://www.prospecierara.ch/fr/animaux/portraits-de-races/gefluegelportraets/poule-appenzelloise-huppee.html

Diese Webseite nützt Cookies um die Nutzung zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Ok!